Erbach – Parc erhält Senioren-Gütesiegel

Der Erbach-Parc in der Erbachstraße hat die Auszeichnung „Senioren 2011“ von den Initatoren der Internetportals www.seniorenallee.de erhalten.

Das Forum für Senioren gehört dabei zu den meist besuchten Internetportalen seiner Art.

Das Senioren-Gütesiegel ist eine Auszeichnung für Institutionen und Gebrauchsgegenstände die sich im Alltag von Senioren besonders hervorheben. Das Gütesiegel wird nur da vergeben, wo Senioren Vorteile bezüglich des Umgangs, des Gebrauchs oder der körperlichen Gegebenheiten erzielen. Damit das Seniorensiegel realistische und alltagstaugliche Vorteile beurkundet, werden alle Tests mit ihren Eigenschaften und Ergebnissen von kompetenten Senioren im Alter zwischen 60 und 75 Jahren durchgeführt.

Auf spezielle Bedürfnisse der älteren Generation wird bei diesen Tests besonders geachtet.

„Wichtig war uns, dass alles komplett barrierefrei gestaltet wird“, sagt Ralf-Christian Kümmel vom Erbach-Parc. Rollstuhlfahrer oder Personen, die auf Rollatoren angewiesen sind, erreichen problemlos das Fitness-Studio, die Musikschule und alle anderen Firmen, die sich im Erbach-Parc niedergelassen haben. „Wir haben auf Treppenstufen verzichtet“, macht Ralf-Christian Kümmel deutlich. Dazu kommt die Kombination von Gesundheit, Fitness und Ernährung unter einem Dach. Das hat letztendlich auch die Tester überzeugt.

Kümmel freut sich über die Auszeichnung: „Das ist ein weiterer Meilenstein in der Entwicklung des Erbach-Parcs.“

Quelle: Morbacher Wind

[zurück zur Übersicht]