Sirona Sports-Club hält Morbacher in Form

Fitnessclub im Erbach-Parc hat vor zehn Jahren eröffnet

Tom Majerus trainiert im Crossfittraum an den Schlingen. Foto: © Morbacher Wind
Tom Majerus trainiert im Crossfittraum an den Schlingen. Foto: © Morbacher Wind

Der Mut hat sich bei Patrick Heim gelohnt: Am 30. Januar 2005 hat der 42-Jährige seinen Fitnessclub im Morbacher Erbach-Parc eröffnet. Heute trainieren dort 900 Männer, Frauen und Jugendliche im Alter von 13 bis 80 Jahren. Die Hälfte der registrierten Kunden besucht den Fitnessclub regelmäßig. "Einige sind seit der Eröffnung mit dabei", freut sich Patrick Heim. Insgesamt sind 20 Mitarbeiter im Sirona Sports-Club beschäftigt, die Hälfte davon Trainer, die anderen Mitarbeiter sind im Service oder bei der Reinigung tätig.

Das Angebot im Sirona Sports­Club ist enorm. Es umfasst Einzeltraining an Geräten für allgemeine Fitness oder Muskelaufbau, Nachsorge nach einer Reha-MaBnahme bei orthopädischen Eingriffen wie künstliche Gelenke oder Bänderrisse, Reha-Sportkurse wie Gymnastik und Kräftigung in der Gruppe ohne Geräte.

Dazu kommen Einzelstunden für Vereine wie Fußballteams, die im Winter gemeinsam im Club trainieren.

Im Sommer bietet der Fitness­ und Kurstrainer auch vieles für Outdoorfreunde: Dann stehen Mountainbike-Touren und Laufkurse auf dem Programm. Eine Sauna und Kinderbetreuung ergänzen das umfangreiche Angebot.

Patrick Heim unterstützt Pascal Thees beim Training am Gerät. Foto: © Morbacher Wind
Patrick Heim unterstützt Pascal Thees beim Training am Gerät. Foto: © Morbacher Wind

Während der zehn Jahre, in denen der Sports-Club besteht, hat Heim sein Angebot an Kursen und Geräten stetig ausgebaut. Die neueste Investition sind 22 Spinningbikes sowie ein Crossfit-Bereich: Dort ist ein funktionales Training möglich. Was bedeutet dieser Fachbegriff? "Das sind Übungen, bei denen mit eigenem Körpergewicht gearbeitet wird, wie bei Kniebeugen, Liegestützen, Kletterübungen und Schlingentraining", erklärt Heim.

Der Trend im Fitness-Bereich bleibt ungebrochen: "Die Fitness-Sportler sind die größte Sportgruppe in Deutschland, die Anzahl der Menschen, die Studios besuchen, steigt permanent an", sagt der umtriebige Unternehmer, der selbst auch bei Langstreckenläufen an den Start geht. Eine gute Basis für den Sirona Sports-Club. Heim: "Wir sind Anlaufpunkt für fitness- und gesundheitsorientierte Menschen in Morbach und Umgebung und tun alles dafür, dass wir das bleiben."

Quelle: Morbacher Wind

[zurück zur Übersicht]